Auf dem Pingenwanderpfad Kall

Spurensuche in der Bergbau- und Erdgeschichte der Nordeifel

Mehr Informationen

Auf den Spuren des Eisensteins I

Führung zur historischen Eisenerzverhüttung im Vichttal

Mehr Informationen

Auf den Spuren des Eisensteins II

Führung zur historischen Eisenerzverhüttung.im Kalltal

Mehr Informationen

Auf den Spuren des Eisensteins III

Führungen zur historischen Eisenerzverhüttung in Zweifallshammer im Kalltal

Mehr Informationen

Blühende Wiesen im Genfbachtal

Artenreiche Feuchtwiesen mit Breitblättrigem Knabenkraut, Schwarzer Teufelskralle und ein Massenvorkommen des Wald-Storchschnabels präsentieren uns bunte Talwiesen, wie wir sie nur noch selten finden.

Mehr Informationen

Bunker- und Westwallwanderung

Historische Führung zu Westwallanlagen im Hürtgenwald

Mehr Informationen

Frühling im Perlenbachtal

Naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet der Eifel. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt.

Mehr Informationen

Im Dunstkreis der Abtei Kall-Steinfeld

Die Wanderung umfasst eine Führung durch die Basilika und den Kreuzgang. Darüber hinaus werden der Erzabbau und die Burgen in Urft sowie das "Gemähl" rund um Steinfeld erläutert. Der Weg folgt der Trasse der römischen Wasserleitung.

Mehr Informationen

Maare, Dreese und Natur

Eine Erlebniswanderung durch eine faszinierende Vulkanlandschaft, zu stillen Maaren und sprudelnden Mineralquellen.

Mehr Informationen

Narzissenblüte im Oleftal

Bei unseren Narzissenführungen im April, wird Ihnen nähergebracht, warum gerade auf den Wiesen die berühmten Eifeler Narzissen wachsen und wie sie sich vermehren. Außerdem erhalten Sie spannnende Einblicke in die Naturschätze rund um die Narzissenwiesen.

Mehr Informationen