Veranstaltungen und Expeditionen 2021

Wichtiger Hinweis zur Teilnahme an unseren Naturparkführungen und den Regelungen zum Schutz in der Corona‐Zeit

Liebe Naturparkgäste,


bitte berücksichtigen Sie bei der Teilnahme an unseren Naturparkführungen  folgende Regelungen zum Schutz in der Corona‐Zeit:      

  • Alle Führungen sind anmeldepflichtig: Ansprechpartner finden Sie bei den jeweiligen Führungen
  • Die Teilnehmerzahl wird pro Führung auf max. 10 Personen begrenzt.
  • Um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können, müssen  Teilnehmer ihre Kontaktdaten angeben. Das entsprechende Formular finden Sie hier al Pdf-Download unterhalb der Regelungen. Bitte bringen Sie es bereits  ausgefüllt mit, bzw. denken Sie an einen eigenen Stift zum Ausfüllen vor Ort. 
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Teilnehmern*innen  verschiedener Hausstände muss immer eingehalten werden.  
  • Waschen Sie sich vorher und hinterher ausgiebig die Hände. Husten  und niesen Sie nur in die Armbeuge.  
  • Das Mitführen eine Maske ist Pflicht, sie muss jedoch nicht die ganze  Zeit getragen werden.  
  • Bitte bringen Sie die Teilnehmergebühr möglichst passend mit.

Wir danken Ihnen für Ihr umsichtiges Handeln!


März 2021

27.03.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

28.03.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

31.03.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

April 2021

02.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

02.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

03.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

03.04.2021

Frühling im Perlenbachtal

Ort: Monschau-Höfen

Treffpunkt: "Naturhaus Seebend", Hauptstraße 123

Die Führungen im Perlenbachtal, die durch den Naturpark angeboten werden, heißen offiziell „Frühling im Perlenbachtal“. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Neben Auskünften über  die Narzisse erhält der Besucher Informationen über die hier – einzig in NRW – noch vorkommende Flussperlmuschel oder den wieder eingewanderten Biber. Die im Perlenbachtal durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen, die der Natur ein völlig anderes Aussehen geben, als es noch vor 20 oder vielleicht vor 60 Jahren der Fall war, werden genauso  thematisiert wie die ortstypischen Buchenhecken. Informationen zum Narzissental: 02472-8025079 (Touristinfo Monschau) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

03.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

04.04.2021

Frühling im Perlenbachtal

Ort: Monschau-Höfen

Treffpunkt: "Naturhaus Seebend", Hauptstraße 123

Die Führungen im Perlenbachtal, die durch den Naturpark angeboten werden, heißen offiziell „Frühling im Perlenbachtal“. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Neben Auskünften über  die Narzisse erhält der Besucher Informationen über die hier – einzig in NRW – noch vorkommende Flussperlmuschel oder den wieder eingewanderten Biber. Die im Perlenbachtal durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen, die der Natur ein völlig anderes Aussehen geben, als es noch vor 20 oder vielleicht vor 60 Jahren der Fall war, werden genauso  thematisiert wie die ortstypischen Buchenhecken. Informationen zum Narzissental: 02472-8025079 (Touristinfo Monschau) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

04.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

04.04.2021

Frühling im Perlenbachtal

Ort: Monschau-Höfen

Treffpunkt: "Naturhaus Seebend", Hauptstraße 123

Die Führungen im Perlenbachtal, die durch den Naturpark angeboten werden, heißen offiziell „Frühling im Perlenbachtal“. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Neben Auskünften über  die Narzisse erhält der Besucher Informationen über die hier – einzig in NRW – noch vorkommende Flussperlmuschel oder den wieder eingewanderten Biber. Die im Perlenbachtal durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen, die der Natur ein völlig anderes Aussehen geben, als es noch vor 20 oder vielleicht vor 60 Jahren der Fall war, werden genauso  thematisiert wie die ortstypischen Buchenhecken. Informationen zum Narzissental: 02472-8025079 (Touristinfo Monschau) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

04.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

04.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

05.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

05.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

07.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

09.04.2021

Frühling im Perlenbachtal

Ort: Monschau-Höfen

Treffpunkt: "Naturhaus Seebend", Hauptstraße 123

Die Führungen im Perlenbachtal, die durch den Naturpark angeboten werden, heißen offiziell „Frühling im Perlenbachtal“. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Neben Auskünften über  die Narzisse erhält der Besucher Informationen über die hier – einzig in NRW – noch vorkommende Flussperlmuschel oder den wieder eingewanderten Biber. Die im Perlenbachtal durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen, die der Natur ein völlig anderes Aussehen geben, als es noch vor 20 oder vielleicht vor 60 Jahren der Fall war, werden genauso  thematisiert wie die ortstypischen Buchenhecken. Informationen zum Narzissental: 02472-8025079 (Touristinfo Monschau) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

10.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

10.04.2021

Frühling im Perlenbachtal

Ort: Monschau-Höfen

Treffpunkt: "Naturhaus Seebend", Hauptstraße 123

Die Führungen im Perlenbachtal, die durch den Naturpark angeboten werden, heißen offiziell „Frühling im Perlenbachtal“. Der Frühling wird hier durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Neben Auskünften über  die Narzisse erhält der Besucher Informationen über die hier – einzig in NRW – noch vorkommende Flussperlmuschel oder den wieder eingewanderten Biber. Die im Perlenbachtal durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen, die der Natur ein völlig anderes Aussehen geben, als es noch vor 20 oder vielleicht vor 60 Jahren der Fall war, werden genauso  thematisiert wie die ortstypischen Buchenhecken. Informationen zum Narzissental: 02472-8025079 (Touristinfo Monschau) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen

10.04.2021

Narzissenblüte im Oleftal

Ort: Hellenthal-Hollerath

Treffpunkt: Parkplatz "Hollerather Knie"

Der Frühling im Oleftal wird durch die wildwachsende Narzisse, die in millionenfacher Anzahl vorkommt, bestimmt. Die Narzisse blüht im gesamten April, die Hauptblühtezeit ist stark von der Witterung abhängig und kann durchaus von Jahr zu Jahr um zwei Wochen schwanken. Die naturkundliche Führung in das bekannteste Narzissengebiet soll Ihnen die Schönheit der Natur und des Frühlings näherbringen. Informationen zum Narzissental: 02482-85115 (Touristinfo Hellenthal) Anmeldung erforderlich per Mail an gieseler@naturpark-eifel.de oder telefonisch unter 02486 801646.

Mehr Informationen